Startseite » Wie schütze ich mich am besten gegen Mücken?

Wie schütze ich mich am besten gegen Mücken?

von Odett Schumann
Tipps gegen Mücken: Das hilft wirklich

Jeden Sommer die gleiche Frage: Welche Tipps gegen Mücken hilft wirklich? Die kleinen Plagegeister vermiesen so manchen den entspannten Abend am See oder Garten. Wir haben die besten Anti-Mücken-Mittel getestet.

Wenn wir abends draußen im Garten oder am See sitzen, sind sie unser „treuer“ Begleiter: Mücken. Oft ist es schon zu spät bevor wir sie bemerken und der Juckreiz lässt uns verzweifeln.  Doch wie sieht es für 2021 aus, droht uns eine Mückenplage?

Wir haben Dooren Werner gefragt, Biologin am Leibnitz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) im brandenburgischen Müncheberg. „Eine wirkliche Mückenplage haben wir nicht“. Die letzten beiden Jahre waren trocken und warm, und somit ungünstig für die Ausbreitung der Plagegeister. Der viele Regen im April und Mai haben die Vermehrung jedoch begünstigt. Deshalb kommt es uns so vor, als wären dieses Jahr besonders viele Mücken unterwegs. „Doch im Grunde haben wir jetzt wieder ein ganz normales Mückenjahr“, so Doreen Werner. 

Unsere Tipps gegen Mücken: Lies weiter, wenn Du im Sommer ungestört abends auf dem Balkon oder am See sein möchtest.

Mücken: Fakten und Mythen

Die besten Hilfen gegen Mücken

Tipps gegen Mücken

Um einen wirksamen Schutz vor Mücken zu erhalten, werden viele Mittel angepriesen. Nicht alle Tipps gegen Mücken sind hilfreich und werden die Plagegeister abhalten. Auf dem Markt gibt es eine Menge von, darunter auch Mittel die mehr versprechen als sie halten.

Wir haben 10 Mittel gegen Mücken getestet: Wie wirksam sind sie, wie praktisch sind sie, wie nachhaltig sind sie.

Regelmäßig Duschen

Wie bereits erwähnt, orientieren sich Mücken an ihrem Geruchssinn. Von Deinem Schweißgeruch werden sie quasi magisch angezogen. Wenn Du Dich regelmässig duschst sorgst Du dafür, dass Dich Mücken viel weniger belästigen.

Tipp: Am Ende solltest Du Dich kalt abduschen. So schwitzt Du nach dem Duschen weniger und hast länger Deine Ruhe vor den Plagegeistern.

Fazit: Regelmässiges Duschen ist eine einfache Hilfe. Wenn Du im Sommer jedoch unterwegs bist, wird Duschen nicht immer möglich sein. Dieser „Schutz“ wird dann schnell abbauen.

Neutrales Deo und Duschgel

Benutze Duschgels oder Deo´s die geruchsneutral sind und verzichte auf Pflegeprodukte, die stark parfümiert sind. Kräuter- und Zitrusdüfte schützen Dich länger.

Fazit: Diesen Tipps kannst Du relativ einfach einsetzen und er wird Dir effektiv helfen. Gute Deo´s halten den Körpergeruch lange neutral, sodass Du von einem langen Mückenschutz profitierst.

Mückenlampe

Licht zieht Insekten an und wenn sie zu nah an die Lampe kommen, wreden sie bei der Hitze verbrennen.

Fazit: Wenn Du abends in Deiner Nähe eine starke Lichtquelle hast, zieht es Insekten effektiv an. Eine starke Lichtquelle kann jedoch auch störend wirken.

Mückenfalle

Mückenfallen enthalten einen Duftstoff, der Insekten anlockt. Einmal in der Falle, können sie daraus nicht mehr entkommen.

Fazit: Mückenfallen sind sehr effektiv, so lange die Falle in Deiner unmittelbaren Nähe steht.

Tipps gegen Mücken: Mückenfalle

Mückenspray

Die meisten Insektensprays enthalten den Wirkstoff DEET. Dieser ist bis zu einer Konzentration von 50 Prozent zugelassen. Je höher die Konzentration ist, desto länger wirkt der Mückenschutz.

Fazit: Mückensprays sind sehr effktiv. Du solltest jedoch auf die DEET-Konzentration achten und auf Billig-Angebote verzichten.

Mücken-Armband

Armbänder sind IN geworden und so gibt es Hersteller, die mit sogenannten Mücken-Armbändern Schutz gegen die Plagegeistern versprechen. Diese enthalten chemische Stoffe bzw. ätherische Öle und werden über das Armband freigesetzt. Mücken kommen dadurch erst gar nicht in Deine Nähe.

Fazit: In unserem Test hat sich das Mücken-Armband als wirkungslos erwiesen. Die Dosis ist zu gering um als Mückenschutz zu dienen.

Spirale mit Duftstoff

Die Spiralen enthalten einen Duftstoff und werden angezündet. Der freigesetzte Rauch vertreibt dann die Mücken.

Fazit: Der Duftstoff der Mückenspirale wirkt gut – so lange der Wind Dir günstig steht. Insgesamt sind die Spiralen daher nur bedingt geeignet.

Achtung: Der Rauch kann unter Umständen eine allergische Reaktion bei Dir auslösen.

Wie die Mückenspirale gegen Mücken hilft

Mückennetz

Mit einem feinmaschigen Netzt kannst Du Dir ruhige Nächte verschaffen und keine Mücke wird Dich stören. Beim Öffnen solltest Du jedoch darauf achten, das keine Mücke mit rein kommt.

Fazit: Dieser Schutz vor Mücken ist nur über einem Bett oder vor Fenstern sinnvoll und daher nicht am See oder für Grillabende geeignet. Ein Mückennetz bietet Dir einen einfachen und effektiven Schutz.

Lange, helle Kleidung

Wenn Du lange Kleidung trägst, haben Mücken weniger Möglichkeiten dich zu stechen. Zudem werden Mücken durch dunkle Kleidung angezogen.

Fazit: Nicht die effktivste Hilfe, aber sie bietet einen gewissen Schutz. Im Sommer ist lange Kleidung aber nicht immer praktisch.

Ätherische Öle

Ätherische Öle können einen sehr wirkungsvollen Mückenschutz bieten. Wenn Du sie auf die Haut aufträgst, überdecken Sie Deinen Körpergeruch und schrecken durch dden Duft der Öle Mücken ab. Die ätherischen Öle solltest Du jedoch stark verdünnen, da sie sonst Deine Haut reizen könnten.

Fazit: Ätherische Öle sind eine hervorragende Hilfe und vor allem ein guter Ersatz für die „chemische“ Alternative Mückenspray.

Hilfe gegen Mücken: Ätherische Öle gegen die Mückenplage

Checkliste gegen Mücken: So funktioniert´s

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar

* Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website zu.

Wir schätzen Deine Privatsphäre! Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Mehr Infos findest Du unter Datenschutz. OK Mehr Infos findest Du unter Datenschutz.