Du liest aktuell hier Startseite » Körper & Gesundheit » Die angesagtesten Sportarten für Männer 2022

Die angesagtesten Sportarten für Männer 2022

Die angesagtesten Trendsportarten für Männer 2022

Bewegung, Sport, Welnness – auch das gehört zum Lifestyle eines Mannes. MyLifestyle Mentor verrät Dir die Top Ten Trendsportarten 2022. Ist was für dich dabei?

Nicht nur der Sport ansich ist dynamisch, auch die Sportarten entwickeln sich ständig weiter. Einige traditionelle Sportarten wie Fußball bleiben seit Anbeginn der Zeit IN, andere Sportarten entstanden erst vor wenigen Jahren, wurden populär und sind heute Trendsportarten. Bekannteste Beispiele dafür sind Crossfit oder Stand-up-Paddling, die noch vor wenigen Jahren unbekannt waren, heute aber beliebte und trendige Sportarten sind.

Wir haben Sportarten für Dich herausgesucht, die Action versprechen, Adrinalin, Entspannung und Spaß. Darauf kommt es an, es soll Dir Spaß machen und Dich herausfordern.

Als Dein Berater in Sachen Gesundheit und Fitness, stellen wir Dir die 10 angesagtesten Sportarten für das Jahr 2022 vor. Ob Spaß, Fitness oder Koordination – Sport gehört zum Lifestyledazu. Allein oder mit Deinen Buddys, mit diesen Sportarten liegst Du voll im Trend und lässt die Anderen hinter Dir.

Was sind Trendsportarten?

Trendsportarten kombinieren alte Sportarten mit neuen Elementen und innovativen Möglichkeiten. Im Gegensatz zu klassischen Sportarten, deren Regeln festgeschrieben sind, gibt es noch kein festes Regelwerk oder Organisationen. Setzt sich eine Trendsportart durch, entsteht eine Art Subkultur, wie z.B. die Skater in den 1990-er Jahren oder die Ski-Freestyler in den 2000-ern.

Der Begriff „Trendsportart“ ist nicht klar definiert. Deshalb wird er auch oft auf Sportarten angewendet, die es schon lange gibt, aber aktuell (immernoch) beliebt sind. Wer würde behaupten, das Fußball nicht zu den Trendsportarten gehört??

In unserer Top 10 Liste für 2022 haben wir beides berücksichtigt: Zum einen Sportarten die völlig neu sind, andererseits auch welche, die schon etabliert sind und trotzdem im Trend liegen.

Die angesagtesten Sportarten für Männer 2022

Hyrox

Hyrox ist etwas für absolute Fitness-Fans und eine der angesagtesten Trendsportarten 2022. Dabei werden acht verschiedene Kraft-Ausdauer-Übungen absolviert, zwischen den jeweils ein 1.000 Meter Lauf gestreut wird. Hört sich anstrengend an – ist es auch! Hyrox erfordert wenig Technik und ist daher für jedermann geeignet. Fitness-Fans und Krafttraining-Freunde sind für diese Sportart schnell zu begeistern, da sie verschiedenste Muskelgruppen anspricht, die Koordination gezielt fördert und Deine Ausdauer auf Vordermann bringt. In Deutschland gibt es eine aktive Hyrox-Szene, die sich schnell entwickelt und regelmässig Veranstaltungen anbietet. Linktipp: Du möchtest mehr über Hyrox erfahren? Hier ist die offizielle Hyrox-Website.

E-Mountainbiking

E-Mountainbikes finden reißenden Absatz in Deutschland. Durch die Coronakrise haben viele Deutsche Urlaub im eigenen Land für sich entdeckt und möchten Natur und Städte erkunden. Das E-Mountainbike eignet sich perfekt dafür. Du kannst ideal Natur und Gegenden erkunden, die mit einem „normalen“ Fahrrad nur schwer zu erreichen sind.

Die Sportart eignet sich aber nicht nur für Individualisten, sondern ist auch für die gesamte Familie spannend. Scheust Du den Kaufpreis, dann hol Dir ein E-Mountainbike bei einer Verleih-Station.

Trendsportarten: E-Mountainbiking

Trailrunning

Trailrunning ist wie Joggen im Gelände. Ist Dir Joggen zu eintönig, dann laufe über Stock und Stein, den Berg hoch und runter, abseits der festen Wege. Durch die verschiedenen Bodenverhältnisse und Steigungen, ist Trailrunning deutlich anstrengender als normales Joggen. Die Abwechslung ist das große Plus und macht Trail Running zu einer der angesagtesten Trendsportarten 2022. Vor allem in Zeiten von Corona lässt es Dich hervorragend in der Natur abschalten. Wichtig: Auch wenn es quer durchs Gelände geht, solltest Du achtsam mit der Natur umgehen.

Was Du dafür brauchst? Einfach nur gute Laufschuhe. Du möchtest es einfach, ohne viel Geld und draußen in der Natur? Schau Dich um, ob es auch in Deiner Nähe schon organisierte (Facebook)-Gruppen gibt.

Free Weight Training

Hanteltraining hört sich nicht gerade nach einer Trendsportart an. Aus diesem Grund bringen immer mehr Fitness-Training etwas mehr Pep ins Hanteltraining. Führst Du eine Übung technisch korrekt aus, lernst Du gleich die nächste. So bekommst Du Abwechslung in die Traingsabläufe und sprichst unterschiedlichste Muskelgruppen an. Immer mehr Verbreitung findet dabei das Training mit Medizinbällen, die die klassischen Hanteln ersetzen.

Mit dem freien Gewichtstraining bringst Du Abwechslung in die sich ummer wiederholenden Übungen rein. Eintöniges Training war gestern, denn mit Free Weight Training baust Du Muskelmasse auf und bleibst immer am Ball – sprichwörtlich.

Free Weight Training mit Hanteln

Bodyweight Training

Apropos Krafttraining – Körpergewichtstraining ist zwar ein alter Hut, aber durch die Corona-Pandemie ist diese Sportart wieder im Trend. Fitness- und Sportstudios haben geschlossen oder sind nur eingeschränkt besuchbar. Deshalb sind viele auf das Training in den eigenen vier Wänden umgestiegen. Das Training zu Hause hat auch einige Vorteile für Dich: Du sparst Geld, kannst Deine eigene Playlist abspielen und Dein Workout im Home Office durchziehen.

Inzwischen gibt es eine ganze Reihe von Apps, Videos und Live-Trainings, bei denen Du mit Gleichgesinnten virtuell Dein Bodyweight Training absolvierst. Das gegenseitige Pushen ist Motivation pur, oder möchtest Du von der Gruppe abgehängt werden?

widget_logo_slogan

Gefällt Dir, was Du liest? Dann Schau Dich auf unserer Seite um und Du wirst weitere spannende Themen finden.

Airboarding

Jetzt wird es wild! Ein Airboard ist ein Luftkissen-Schlitten, bei dem Du auf dem Bauch liegend und Kopf voraus einen Berg herunterrutschst. Logischerweise setzt das Berge und schnee voraus. Mittlerweile gehört Airboarding zu den angesagtesten Trendsportarten in den Winterregionen. Viele Ski-Orte in den Alpen bieten sogar spezielle Airboarding-Pistenan – hier ist Adrinalin pur angesagt.

Die Sportart ist ideal für Dich, wenn Du Wintersport und Geschwindigkeit kombinieren möchtest. Pisten gibt es in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, sodass  groß und klein auf ihre Kosten kommen.

Trendsportarten: Airboarding

Slackline

Nicht ganz neu – aber immernoch im Trend. Bist Du gern draußen und möchtest neben der Fitness auch Deine Balance trainieren, kommst Du an der Slackline kaum vorbei. Dabei balancierst Du auf gespannten Seilen oder Gurten zwischen zwei fest fixierten Punkten, meist Bäumen. In vielen Parks siehst Du mittlerweile Gruppen, die sich an der Slackline versuchen. Sieht vielleicht einfach aus, aber Du brauchst viel Geschick und Übung, um Deine ersten Schritte auch hinzubekommen. Und gerade das macht den Reiz aus. hast Du den Ehrgeiz, das zu schaffen?

In den meisten Städten gibt es Anbieter mit speziellen Slackline-Kursen. Slackline erfordert Übung und Deine ersten Versuche können sicher ein wenig professionelle Hilfe gebrauchen. Alles was Du sonst brauchst ist eine Slackline und idealerweise zwei Bäume. zusammen mit Deinen Buddys oder der Familie wirst Du einen Riesen-Spaß haben.

Bike Polo

Bike Polo kommt aus Seattle und wurde erstmals von Fahrradkurieren gespielt. In ihren Pausen schnappten sie sich ihre Fahrräder und spielten darauf Polo. Ein Street-Ball und notdürftige Schläger reichten aus. Wer als erster fünf Tore erzielt , hat gewonnen.

Beim Bike Polo steht definitiv der Spaß im Vordergrund. Trotzdem ist die Sportart eine echte Herausforderung und gar nicht so leicht wie Du denkst. Wenn Du gut mit dem Fahrrad umgehen kannst, Ballsport gern machst und auch (rauen) Körperkontakt nicht scheust, dann ist diese neue Trendsportart vielleicht das Richtige für Dich.

Bike Polo spielen

HIIT – High-Intensity Interval Training

Vin 0 auf 100 gleich in die Vollen – und dann eine kurze Pause. Das steckt hinter HIIT! Damit verbrennst Du in kurzer Zeit viel Fett. Dein Körper kommt an seine Belastungsgrenze und schon nach kurzer Zeit zeigen sich erste Trainingserfolge. High Intensity Intervall Training ist für drinnen und draußen geeignet und lässt sich auch wunderbarr mit Body Weight Übungen kombinieren. Die Pausen sollten auch wirklich pausen sein und der Entspannung dienen. Aber keine Sorge, die wirst Du auch brauchen. HIIT kommt aus dem Hochleistungssport. Es bringt Dich an Deine Grenzen, lässt Dich schnell abnehmen und macht Dich fit – Du wirst es lieben!

Stand-up-Paddling

Längst kein neuer Trend, aber trotzdem eine angesagte Trendsportart. Beim SUP stehst Du auf einem großen Board und paddelst über einen See oder Fluss. Hört sich erstmal nicht spektakulär an, aber wenn Du es einmal gemacht hast, wird es Dich packen. Das ständige Ausbalancieren schult Deine Koordinations- und Konzentrationsfähigkeit. Ganz nebenbei wird Deine Tiefenmuskulatur angesprochen und trainiert.

Stand-up-Paddling ist ab dem Frühjahr bis in den Herbst möglich. Die Schönheit und Ruhe der Natur, die Tiefenentspannung beim Paddeln lässt Dich wunderbar entspannen – eine tolle Sportart auch für Männer.

MyLifestyle Mentor: Dein Berater, Dein Leben

Dein Lifestyle, Dein Berater

Hat dir der Artikel gefallen? Dann teil ihn bitte in deinen Netzwerken.

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* Durch die Verwendung dieses Formulars stimmst Du der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website zu.

Wir schätzen Deine Privatsphäre! Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Mehr Infos findest Du unter Datenschutz. OK Mehr Infos findest Du unter Datenschutz.