Startseite » Mode & Style » Die 10 beliebtesten Langhaarfrisuren für Männer

Die 10 beliebtesten Langhaarfrisuren für Männer

Langhaarfrisuren Männer: Die 10 beliebtesten Frisuren mit langen Haaren

Erfahre, welche Langhaarfrisuren Männer interessant machen und worauf Frauen stehen. Die Top 10 von MylIfestyle Mentor für 2022. Das solltest Du unbedingt wissen!

Games of Thrones Star Jason Mamoa, Thor-Darsteller Chris Hemsworth oder die Serie „Vikings“ haben eine Trend gesetzt, der auch 2022 voll auf Kurs ist: lange Haare bei Männern.

MyLifestyle Mentor zeigt Dir die Top 10 Langhaarfrisuren Männer, wie Du Dir als Mann lange Haaren wachsen lässt und worauf es bei der richtigen Pflege unbedingt ankommt.

Top-10 Langhaarfrisuren für Männer

Die einen lieben lange Haare, weil sie Unbezähmbarkeit und Abenteuer aussenden (Vikings lässt grüßen), für die anderen ist es zu viel Brimborium in Sachen Pflege: lange Haare bei Männern. Was Du bei Langhaarfrisuren Männern aber nicht sagen kannst ist, sie seien nicht wandelbar. Mit ein paar Handgriffen schaffst Du es, aus einer seriösen Langhaarfrisur einen trendigen Man Ban zu kreieren. Wenn Du Dich mit langen Haaren beschäftigst, solltest Du diesen Artikel unbedingt lesen oder Dich einfach auf de.depositphotos.com inspirieren lassen.

Langhaarfrisuren Männer: Die 10 beliebtesten Frisuren für Herren

Man Bun

In Sachen Langhaarfrisur bei Männern kommst Du um den Man Bun nicht drumherum. Ohne Zweifel ist er die beliebteste Variation und wird auch von zahlreichen Stars getragen. Charakteristisch ist der Knoten, wobei dieser sehr verschieden ausfallen kann. Man Bun mit Undercut, Sleek Style oder Top Knot – die Trendfrisur für Männer ist wandelbar und deshalb so beliebt.

Du möchtest mehr über den Man Bun erfahren? Dann lies Dir unseren ausführlichen Man Bun Artikel durch. Dort erfährst Du alles über die verschiedenen Styles und wie Du den Man Bun optimal pflegst.

Langhaarfrisuren Männer: Der Man Bun

Pferdeschwanz

Ähnlich wie beim Man Bun werden die langen Haare beim Pferdeschwanz einfach nur mit einem Gummi zusammengehalten, jedoch ohne sie zu einem Knoten zu formen. Der Pferdeschwanz ist einfach, praktisch und – na ja, konservativ. Mit ihm setzt Du sicher keine neuen Maßstäbe in Sachen Trends, hast aber eine solide Männerfrisur für lange Haare.

Unser Linktipp

Der Mittelscheitel beim Mann: Das musst Du zur neuen Trend-Frisur wissen.

Mittelscheitel bei Männern

Lange Haare mit Scheitel

Der Mittelscheitel bietet sich nicht nur bei mittellangen Haaren an, sondern auch für längere Haare. Damit ist er absolut wandelbar und lässt sich auf unterschiedliche Art und Weise stylen. Ob ganz klassisch oder mit einer leicht seitlichen Variante, die schon langsam in den Seitenscheitel übergeht. Optisch wirst Du dadurch auf jeden Fall zum Hingucker und ein echter Blickfang für Frauen.

Chris Hemsworth mit Mittelscheitel

Offene Haare

Wer ohne großes Tamtam auskommen will, trägt die langen Haare einfach offen. Damit zeigst Du eine gewissen Lässigkeit und Selbstbewusstsein. ABER: Offene Haare sind im Alltag oft schwer zu bändigen und unpraktisch, da sie halt oftmals stören. Schon aus diesem Grund solltest Du also immer einen Haargummi parat haben.

Locken

Natürliche Haare UND lange Haare – die Blicke der Frauen sind Dir gewiss. Hast Du keine Naturlocken, wird Dir Dein Friseur weiterhelfen können. Die Dauerwelle ist nicht nur was für Frauen, sondern auch für Männer eine Alternative zu langen, glatten Haaren. Im Gegensatz zu den 80-ern wird heutzutage jedoch darauf geachtet, dass die (künstlichen) Locken natürlich ausfallen. Zudem hat die Dauerwelle den Vorteil, dass sie sie, von einem Profi gemacht, bis zu 3 Monate hält.

Langhaarfrisuren Männer: Lockige lange Haare
widget_logo_slogan

Gefällt Dir, was Du liest? Dann Schau Dich auf unserer Seite um und Du wirst weitere spannende Themen finden.

Sleek Style

Wenn Du es etwas offensiver magst, dann ist der Sleek Style genau richtig für Dich. Sleek heißt nichts anderes wie „glatt“. Dabei werden die Haare mittels Gel oder Wachs glatt nach hinten oder zur Seite gelegt. Charakteristisch ist der leicht nasse Eindruck der Haare, was durch die langen Haare nochmals betont wird. Diese Männerfrisur ist auf jeden Fall für selbstbewusste Männer geeignet, die genau wissen was sie wollen.

Brow Flow

Okay, der Bro Flow gehört eher zu den mittellangen Männerfrisuren, aber so ganz verschweigen möchten wir ihn nicht. Aufgrund der mittellangen Haare, eignet er sich perfekt als Übergangsfrisur, bis Deine Haare die gewünschte Länge erreicht haben. Vom Style her ist der Bro Flow männlich, gepflegt und ist sowohl in Deiner freuen Zeit als auch im Büro tragbar.

Langhaarfrisuren Männer: Bro Flow bei Männern

Surfer Look

Sprechen wir von langen Haaren bei Männern, kommt man um den Surfer Look nicht drumrum. Dabei sind die Haare mindestens kinnlang und werden stufenweise geschnitten. Dazu noch einen Tick Salzspray und Deine Mähne wirkt wie frisch von der Meeresbrise zerzaust. Der Look lässt sich übrigens auch wunderbar mit lockigen Haaren kombinieren. Der Surfer Look lässt auf jeden Fall Deine Aktien bei Frauen steigern und wirkt jugendlich und draufgängerisch.

Langhaarfrisuren Männer: Der Surfer Look

MyLifestyle MentorInteressiert Dich das?

Geflochtene Haare

Alle Fans von „Vikings“ aufgepasst, denn lange geflochtene Haare in jeglicher Variante zieren die Männe rum Ragnar Lothbrock. Dazu noch ein kunstvoll geflochtener Vollbart oder Ducktail Bart und Du bist die Männlichkeit in Person. Dazu ist die Frisur recht einfach zu bändigen und braucht keinen Friseurbesuch. Ein wenig Übung und Fantasie, und Du kannst viele unterschiedliche Styles hervorzaubern. Unter den Langhaarfrisuren Männer ist das sicherlich die markanteste Männerfrisur für starke Charaktere.

Langhaarfrisuren Männer: Geflochtene Haare

Dreadlocks

Bei Männerfrisuren und langen Haaren dürfen Dreadlocks nicht fehlen. Die filzige Variante bedarf aber einer intensiven Pflege, damit Du nicht ungepflegt daher kommst. Dreadlocks müssen auf jeden Fall zu Deinem Style passen und zeigen sowohl Deine Persönlichkeit als auch Deine Einstellung.

Langhaarfrisuren Männer: Dreadlocks

Pflege von langen Haaren

Im Grunde genommen spricht bei keinem Mann was gegen lange Haare, Ausnahme ist natürlich, dass Du mit Haarausfall zu kämpfen hast. Aber auch die Dicke der Haare spielt eine Rolle. Mit dünnen langen Haaren wirst Du keine Jubelstürme hervorrufen. Die Langhaarfrisuren Männer brauchen eine intensive Pflege. Folgende Tipps werden Dir auf jeden Fall weiter helfen.

Tipps zur Pflege von langen Haaren

Zeit nehmen

Dein Haar wächst im Durchschnitt etwa 1,2 Zentimeter im Monat. In Abhängigkeit von der Länge, die Dir vorschwebt, kann es also den ein oder anderen Monat dauern, bis die Haare lang genug sind. Plane also Zeit ein und vor alelm auch Phasen, in denen Du unzufrieden mit der Länge bist. Schau Dir noch mal den Bro Flow an, der sich ideal für mittellange Haare eignet.

Regelmäßig zum Friseur

Damit die Haare lang werden müssen sie, genau – wachsen. Trotzdem darfst Du den regelmäßigen Besuch beim Friseur nicht vernachlässigen. Besonders bei langen Haaren neigen die Spitzen dazu, trocken zu werden und schlimmstenfalls zu splitten. In diesem Fall verlieren die Haare ihren Glanz, wirken brüchtig und ungepflegt. Achte also auf die Gesundheit Deiner Haare und lass alle paar Wochen die Spitzen, z.B. bei einem Friseur in München, nachschneiden.
Langhaarfrisuren Männer: Pflege von langen Haaren

Hochwertige Pflegeprodukte

Lange Haare brauchen mehr Pflege und vor allem andere Pflegeprodukte als Du es von einer Kurzhaarfrisur gewohnt bist. Hier solltest Du vor allem auf hochwertige Pflegeprodukte setzen. Im Zweifel fragst Du am besten den Friseur Deines Vertrauens. Klar, die sind deutlich teurer als die aus dem Drogeriemarkt, jedoch haben sie einen deutlich höheren Wirkstoffanteil und machen Deine Haare einfach besser.

Conditioner

Conditioner sind auch als Haarspülung bekannt und werden nach dem Waschen ins Haar eingearbeitet. Deine Haare erhalten dadurch mehr Feuchtigkeit, sie werden besser gepflegt und sehen gesünder aus. Zudem wird Spliss vorgebeugt.

Föhnen und Trocknen

Eine der größten Umstellungen was lange Haare angeht, ist wohl mit dem Föhnen und Trocknen verbunden. Du brauchst einfach deutlich mehr Zeit. Um Deine Haare zu schonen, solltest Du es aber mit dem Föhnen nicht übertreiben. Durch die heiße Luft trocknen die Haare aus und Spliss wird begünstigt. Lass die lange Mähne am besten an der Luft trocknen und nimm den Föhn nur in Ausnahmefällen. Wenn Du ihn einsetzt, dann achte darauf, dass die Temperatur nicht zu hoch ist und der Abstand zu den Haaren ausreichend ist.

Langhaarfrisuren Männer: Das richtige Föhnen und Trocknen

Regelmäßige Haarkur

Die Pflege der Haare sollte zu alltäglichen Routine gehören. Deine Haare werden es Dir aber danken, wenn Du sie einmal im Monat mit einer Haarkur verwöhnst. Das sorgt für gesunde Haare und strahlenden Glanz.

Haare waschen

Haare waschen okay, aber nicht allzu oft. Warmes Wasser in Verbindung mit dem Shampoo trocknen Haare und Kopfhaut aus. Zudem wird die natürliche Talgschicht entfernt, was ebenfalls zum Austrocknen führt. Es reicht vollkommen aus, die Haare nur 2 bis 3 mal pro Woche zu waschen. Verwende dazu ein mildes Shampoo, dass Deine Haare nicht so sehr angreift. Achte auf ein Shampoo, welches zu Deinen Haaren passt. Im Handel gibt es Shampoos, die extra für trockenes, fettiges oder sprödes Haar geeignet sind. Auch hier kann Dich Dein Friseur beraten.

Haare kämmen

Das Kämmen von langen Haaren ist das A und O der Haarpflege. Vor allem nach dem Waschen eignet sich dafür ein grobzinkiger Kamm. Behandel Deine Haare schonend, um ihre Struktur nicht zu zerstören, was sie spröde und kaputt macht. Nimmst Du eine Brüste, sind Naturborsten schonender zu Deinen Haaren als es Borsten aus Plastik sind.

Umgang mit Stylingprodukten

Weiter oben haben wir Dir erklärt, dass Du auf hochwertige Pflegeprodukte setzen solltest. Gehe jedoch sparsam damit um, denn Gel, Haarspray und Wachs verkleben sowohl Haare als auch Kopfhaut. Zudem ist es wichtig, sie gründlich auszuwaschen und nicht zu lange im Haar zu lassen.

MyLifestyle Mentor: Dein Berater, Dein Leben

Dein Lifestyle, Dein Berater

Hat dir der Artikel gefallen? Dann teil ihn bitte in deinen Netzwerken.

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* Durch die Verwendung dieses Formulars stimmst Du der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website zu.

Wir schätzen Deine Privatsphäre! Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, werden nur mit Deiner Zustimmung gesetzt. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Mehr Infos findest Du unter Datenschutz. OK Mehr Infos findest Du unter Datenschutz.