Du liest aktuell hier Startseite » Reisen & Freizeit » 5 echte (und absolut schockierende) Gründe, warum Männer Escort Damen nutzen

5 echte (und absolut schockierende) Gründe, warum Männer Escort Damen nutzen

Escort Damen: Der ewige Reiz für Sex zu bezahlen

Warum nehmen Männer Escort Damen in Anspruch? MyLifestyle Männer ist den Gründen nachgegangen – mit spannenden Ergebnissen.

Zu allererst muss man zwischen Escort und Prostitution unterscheiden. Eine Escort Dame geht mit Dir aus, sei es zum Essen, einer Abendveranstaltung oder für ein Wochenende. Klar, es geht auch um Sex und Erotik, aber vor allem um stilvolle Unterhaltung, Eleganz und eine entspannte Zeit.

Im folgenden Artikel gehen wir, in Zusammenarbeit mit Escort Berlin, der Frage nach: „Warum nehmen Männer eine Escort Dame in Anspruch?“ Zudem erfährst Du, was Escort von normaler Prostitution unterscheidet. Ein interessanter Einblick in ein Tabu-Thema mit schockierend offenen Antworten. Interessant auch, selbst wenn DU das noch nie gemacht hast.

Der Sex mit einer Escort Dame

In einer englischen Studie gaben Männer an, dass sie Escort Damen aufgrund ihres Aussehens nehmen. Zuhause hast Du Dein täglich Brot, ein Escort Girl ist High Class. Stil, Sexyness und jede Menge Erotik – wer bekommt das im grauen Alltag?

Das Aussehen des Mannes spielt dabei überraschenderweise keine Rolle. Die meisten Männer die einen Escort in Anspruch nehmen, verdienen gut, sehen gut aus und können ohne Probleme Dates haben. Doch der einfachste Weg um mit einer atemberaubenden Frau auszugehen ist – sie dafür zu bezahlen.

Ein reizvolles Date mit einem Escort Girl

Kontrolle

Männer, die Escort Damen in Anspruch nehmen, möchten sicherstellen, dass sie auch das bekommen, was sie wollen – und wofür sie bezahlt haben. Und da man bezahlt hat, kann man es auch direkt fordern. Das gilt sowohl für die Unterhaltung durch ein Escort Girl, als auch für den Sex. Während Du bei einem normalen Date quasi „kämpfen“ musst um etwas zu bekommen, kannst Du es bei einem Escort Date fordern. Männer sind offener und direkter, wenn sie für etwas Geld bezahlen, zumal die Emotionen hintenanstehen.

Unser Linktipp

Wir haben 11 spannende Tipps für Dich, wie Du Dein Liebesleben wieder in Schwung bringst. Lust auf besseren Sex? Dann lies Dir das hier durch!

Liebesleben: Bring Schwung in Dein Sexleben

Fantasien ausleben

Es wäre eigentlich normal, mit der eigenen Frau oder Freundin das beste Vertrauen zu haben und auch im Bett seine intimsten Fantasien ausleben zu können – eigentlich. Doch die Wahrheit sieht so aus, dass im heimischen Bett oftmals Flaute herrscht. Männer (und auch Frauen) leben ihre Vorlieben nicht aus, weil sie nicht darüber reden.

Bei einem Escort Date sieht das anders aus. Bezahlt man für etwas, kann man es auch ohne Umschweife verlangen. Das sind auch oftmals Dinge, die man mit der eigenen Freundin oder Frau nie machen würde. Fantasien ausleben, seien sie noch so verrucht, dominant oder erniedrigend, lassen sich beim bezahlten Sex viel einfacher ausleben

widget_logo_slogan

Gefällt Dir, was Du liest? Dann Schau Dich auf unserer Seite um und Du wirst weitere spannende Themen finden.

Stilvolles Date

Du möchtest einfach mal entspannt einen Abend erleben, Dich stilvoll unterhalten, eine selbstbewusste und elegante Frau an Deiner Seite haben? Gerade erfolgreiche Single-Männer nutzen in so einer Situation Escort-Dienste. Es ist viel einfacher, ganz ohne emotionale Bindung, ohne schon eine Geschichte miteinander zu haben, ein entspanntes Date zu haben. Das Du dafür bezahlst – geschenkt. Geld ist nicht alles und Du hast einen schönen Abend. Eine Escort Dame weiß sich in jeglicher Umgebung zu bewegen, sich mit Dir über Gott und die Welt zu unterhalten und dabei noch Stil und Eleganz auszustrahlen.

Escort Damen: Stilvolle Unterhaltung

Keine Komplikationen

Ein Escort-Dienst ist ganz einfach: Du bezahlst für eine gewisse Dienstleistung und hast danach keine Verpflichtungen mehr. Du zahlst, hast eine schöne Zeit, sie geht – und alle sind glücklich.

Bei einem normalen Date nimmst Du sie mit nach Hause, tauschst Nummern und hast hinterher vielleicht einen Kontakt, den Du eigentlich gar nicht möchtest. Sich noch mal treffen, vielleicht mal schauen ob mehr daraus wird? Bei einem Escort Date hast Du das alles nicht und es läuft ohne weitere Komplikationen ab. Diese Klarheit reizt viele Männer, die einfach nur ein entspanntes Date haben wollen – mehr nicht.

MyLifestyle MentorInteressiert Dich das?

Was machen Escort Damen?

Was ist der Unterschied zwischen Escort und Prostitution? Prostituierte können durchaus auch als Escort arbeiten, aber andersherum funktioniert das nur bedingt. In diesem Artikel geht es um seriöse Agenturen, die High Class Escort Damen anbieten – und keine Prostitution.

Escort - Begleitservice und Unterhaltung

Ein prägnanter Unterschied zur Prositution ist die Zeit. Escort Damen arbeiten nicht nach Minuten, sondern nach Stunden. Nicht die Quantität zählt, sondern die Qualität. Männer buchen einen Escort Service aus folgenden Gründen:

  • Begleitung: Sehr häufig werden Escort Damen als Begleitung auf Geschäftsreisen, zu einem Dinner oder einem besonderen Anlass gebucht. Wer nicht allein zu einem Konzert oder ins Theater möchte, sucht einfach eine entsprechende Agentur aus.
  • Unterhaltung: Die Unterhaltung steht im Mittelpunkt – und dabei wird vor allem ein hohes Niveau verlangt. In den seltensten Fällen geht es um eine reine „Dekoration“,  sondern um vielseitige und tiefgründige Gespräche.
  • Erlebnis: Der Escort Service sollte ein Erlebnis sein. Wie der aussieht, bestimmst Du als Kunde. Die Zeit mit ihr soll erlebnisreich, interessant und unterhaltsam sein.

Du siehst, es geht beim Escort mehr als nur um Sex und Prostitution. Escort Damen müssen vielen Themen aufgeschlossen sein und sich als stilvoll und gebildet erweisen – und das gilt im Übrigen auch für die Männer.

Escort Damen: Warum Männer für eine Begleitung bezahlen

Unterschiede zur Prostiution

Und welche Rolle spielt Sex dabei? Sex kann beim Escort enthalten sein, muss es aber nicht. Den Frauen ist es offen gelassen, ob sie sich sexuell auf den Kunden einlassen. Ob und wie weit das geht, wird im Vorfeld geklärt. Grundsätzlich ist Sex das Sahnehäubchen nach einem gelungenen Abend, es besteht jedoch keine Pflicht dazu.

MyLifestyle Mentor: Dein Berater, Dein Leben

Dein Lifestyle, Dein Berater

Hat dir der Artikel gefallen? Dann teil ihn bitte in deinen Netzwerken.

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* Durch die Verwendung dieses Formulars stimmst Du der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website zu.

Wir schätzen Deine Privatsphäre! Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Mehr Infos findest Du unter Datenschutz. OK Mehr Infos findest Du unter Datenschutz.