Startseite » Körper & Gesundheit » Die 10 besten Massagearten für Männer und ihre Vorteile

Die 10 besten Massagearten für Männer und ihre Vorteile

Massagearten: Die besten Massagen für Männer

Du suchst Entspannung durch eine Massage? MyLifestyle Mentor stellt Dir die 10 besten Massagearten und ihre Vorteile für Männer vor.

Du glaubst eine Entspannungsmassage sei nur was für Frauen? Dann wurdest Du wohl noch nie gut massiert! Du bleibst trotzdem ein echter Kerl, auch wenn Du die Vorteile einer Massage in Anspruch nimmst. Also lass Dich nicht von blöden Sprüchen aus der Fassung bringen – da stehst Du einfach drüber. 

Wer einmal durchgeknetet wurde und danach das wunderbar entspannte Gefühl, die Lockerheit und Vitalität verspürt hat, der möchte das immer wieder. Doch eine Massage besitzt auch verschiedene therapeutische Wirkungen, die dem Sportler in Dir helfen. Die besten Massagen für Männer? Am Ende des Beitrags bist Du Experte in Sachen Massagen und unter uns, damit beeindruckst Du auch Frauen.

Im folgenden Artikel stellen wir Dir die 10 besten Massagearten für Männer vor. So weißt Du, welche Massagen Dich entspannen, welche Schmerzen lindern oder einfach Deine Muskeln entspannen. Du kennst alle Vorteile der jeweiligen Massage und kannst wählen, welche für Dich am besten geeignet ist. Zudem weißt Du, wie ein Massagegerät Dir zuhause die ersehnte Entspannung bringen kann und bekommst einen Rabatt-Code über 10 Prozent.

Redakteurin
Malena Richter
Expertin für Gesundheit und Fitness

Du weißt...

  • welche 10 Massagen für Männer geeignet sind.
  • alle Vorteile der Massagearten.
  • was Dir ein Massagegerät bringt.

Über mich

Fitness und Gesundheit sind ein großer Teil meines Lebens – und Entspannung gehört dazu. Eine gute Massage dient jedoch nicht nur der Entspannung, sondern hat auch eine therapeutische Wirkung. Schmerzlinderung, Stressreduzierung und vieles mehr – diese Vorteile sind auch für Dich als Mann interessant.

Die 10 Vorteile einer Massage

Ob nun einfach zur Entspannung oder für therapeutische Zwecke, eine Massage gehört zum Lifestyle eines Mannes dazu. Du hast dabei eine große Auswahl an Massagearten. Es gibt sanfte, beruhigende Massagen oder vitalisierende, anregende, bekleidet oder direkt auf der Haut und unter Einsatz von Hilfsmitteln wie heißen Steinen und pflegenden Ölen. Folgende Vorteile sollten Dich überzeugen:

  1. Stress bekämpfen
  2. Schlaf fördern
  3. Schmerzlinderung
  4. Spannung reduzieren
  5. Verbesserung der Blut- und Lymphzirkulation
  6. Energien freisetzen
  7. Stärkung des Immunsystems
  8. Entspannung, Erholung, Wohltat
  9. Genussmomente
  10. Freude und Lebensenergie

Thaimassage

Für den Otto-Normalbürger bedeutet jede Massage Entspannung. Aber die Thai-Massage ist anders. Es handelt sich um eine der intensivsten und revitalisierendsten Massagearten der Natur. Bei dieser Massagetherapie dehnen professionelle Therapeuten Deinen Körper mit Händen, Beinen, Knien, Ellbogen und Füßen in verschiedenen Yoga-Posen. Bei der Thai-Massage handelt es sich um die Ausübung verschiedener Yoga-Asanas, um Gelenkschmerzen zu lindern und Muskelverspannungen zu lösen.

Vorteile der Thai-Massage

  • Reduziert Stress
  • Erhöht Dein Energielevel
  • Verbessert die Flexibilität
  • Löst Verspannungen in den Muskeln
  • Lockert die Gelenke
  • Verbessert die Durchblutung
Massagearten: Thaimassage

Potli-Massage

Du bist auf der Suche nach einer therapeutischen Massage, die nicht nur Deine Körperschmerzen lindert, sondern Dir auch ein Gefühl der Erfrischung und Verjüngung verleiht? Ja? Dann ist die Potli-Massage genau das Richtige für Dich. Es handelt sich um eine jahrhundertealte Praxis, die zur Pflege, Entspannung und Verjüngung der Zielregion des Körpers eingesetzt wird. Bei der therapeutischen Potli-Massage verwendet ein professioneller Masseur einen erhitzten Kräuterbeutel (Potli), um verschiedene Erkrankungen wie gefrorene Schultern, verspannte Muskeln, Arthritis, Arthrose, Spondylitis usw. zu heilen.

Vorteile der Potli-Massage

  • Lockert verspannte Muskeln
  • reduziert Stress
  • Reinigt und revitalisiert den Körper
  • Regt die Durchblutung an
  • reduziert Entzündungen
Unser Linktipp

Du bist fertig, ausgelaugt, KO? Wir haben die 10 besten Tipps zum Stressabbau! Jetzt lesen und gleich umsetzen!

Stressabbau: Die besten 10 Tipps für Männer

Schwedische Massage

Eine therapeutische Sitzung einer schwedischen Massage entspannt Ihren gesamten Körper und belebt die Sinne. Bei der schwedischen Massage verwendet der Therapeut fünf Techniken: Klopfen, Schütteln, gleitende Streichbewegungen, Kneten und Reiben. Es handelt sich um eine Ölmassage mit anschließendem Dampfbad. Für diese Spa-Behandlung sind keine körperlichen Aktivitäten wie Dehnübungen, Yoga-Übungen usw. erforderlich.

Vorteile der Schwedischen-Massage

  • Reduziert Muskelgifte
  • Erhöht den Sauerstoffgehalt im Blut
  • Regt die Durchblutung an
  • Entspannt den Körper
  • Reduziert Stress

Kopf-, Nacken- und Schultermassage

Eine Kopf-, Nacken- und Schultermassage ist ein pures Sinnesvergnügen. Lehne Dich einfach zurück, lege den Stress beiseite, schließe die Augen und genieße die Ekstase. Das ist nicht alles. Diese Art der Massage bietet Dir nicht nur ein paradiesisches Erlebnis, sondern lindert auch Kopfschmerzen, reduziert Ängste, regt die Durchblutung an und fördert das Haarwachstum. Klingt fantastisch? Diese Massage ist für Männer geeignet, die nach einem anstrengenden Tag mal so richtig runterkommen wollen.

Vorteile der Kopf-, Nacken- und Schultermassage

  • Fördert das Haarwachstum
  • Reduziert Haarausfall
  • Reduziert Stress und Ängste
  • Verbessert die Durchblutung
  • Lindert Kopfschmerzen
  • Lockert steifen Nacken und Schultern
Nackenmassage bei Männern
widget_logo_slogan

Gefällt Dir, was Du liest? Dann Schau Dich auf unserer Seite um und Du wirst weitere spannende Themen finden.

Shiatsu-Massage

Shiatsu, übersetzt Fingerdruckmassage, ist eine der entspannendsten und wirksamsten Formen der therapeutischen Massage. Bei der Shiatsu-Massage verwendet der professionelle Therapeut verschiedene Techniken des Punktdrucks, der Atmung, der Dehnung usw., um die Schmerzen zu lindern und den Körper zu entspannen. Diese Massagetherapie ist genauso wirksam wie Akupressur.

Vorteile der Shiatsu-Massage

  • Hilft bei Schlaflosigkeit und Verdauungsstörungen
  • Lockert geschwollene Gelenke
  • Lindert Kopfschmerzen und Depressionen
  • Verbessert den Fluss positiver Energie
  • Reduziert Muskelschmerzen

Sportmassage

Die Sportmassage ist eine der besten Arten der Männermassage für Freizeitsportler und Spitzensportler. Diese Art der Massage wird typischerweise während des Trainings, vor und nach dem Auftritt sowie zu Rehabilitationszwecken durchgeführt.

Vorteile der Sportmassage

  • Erhöht die Beweglichkeit der Gelenke
  • Verbessert die Flexibilität
  • Verringert Muskelverspannungen und Muskelkater
  • Verleiht ein Gefühl des Wohlbefindens
  • Fördert besseren Schlaf
  • Verbessert die Durchblutung
  • Minimiert das Verletzungsrisiko während des Trainings

MyLifestyle MentorInteressiert Dich das?

Reflexzonenmassage

Bei der Reflexzonenmassage übt ein professioneller Masseur unterschiedlich starken Druck auf die Füße, Hände und Ohren aus. Theoretisch geht man davon aus, dass Reflexzonenmassage hilfreich sein kann, wenn Du unter chronischen Schmerzen oder medizinischen Beschwerden in diesen Körperteilen leidest.

Vorteile der Reflexzonenmassage

  • Löst Muskelverspannungen lösen
  • Verbessert die Durchblutung
  • Fördert den Schlaf
  • Verbessert die Leberfunktion
Massagearten: Reflexzonenmassage

Hot-Stone-Massage

Eine Hot-Stone-Massage ist ein therapeutisches Verfahren zur Entspannung des Weichgewebes und zur Lockerung verspannter Muskeln im gesamten Körper. Bei der Hot-Stone-Massage legt der Therapeut erhitzte Steine ​​aus Basalt auf bestimmte Bereiche Deines Körpers. Der Therapeut platziert diese glatten Steine ​​entlang Deiner Wirbelsäule, Deines Bauches, Deines Gesichts, Deiner Brust, Deiner Handflächen und Füße. Er nutzt die Techniken kreisender Bewegungen, langer Streichbewegungen, Klopfen und Kneten, um den Schmerz zu lindern.

Vorteile der Hot-Stone-Massage

  • Lindert Muskelverspannungen
  • Lindert Rücken- und Körperschmerzen
  • Reduziert Stress und Ängste
  • Fördert den Schlaf
  • Stärkt das Immunsystem
  • Beruhigt die Haut
Hot Stone Massage für Männer

Tiefengewebsmassage

Wie der Name schon sagt, zielt die Tiefengewebsmassage auf die tieferen Schichten des Muskelgewebes ab und löst harte Knoten in diesen Muskeln. Bei dieser Massage nutzen die Therapeuten Ellenbogen, Fäuste und Knöchel, um die Schmerzpunkte zu behandeln.

Vorteile der Tiefengewebsmassage

  • Lindert steifen Nacken, schmerzende Schultern und verspannten Rücken
  • Hilft bei der Schmerzbewältigung
  • Entfernt Giftstoffe aus dem Körper
  • Senkt den Blutdruck
  • Lindert Stress und entspannt die Muskeln

Aromatherapie-Massage

Eine Aromatherapie-Massage ist die beste Massage für Männer, die Düfte mögen und ihre Sinne für ein entspanntes Heilerlebnis anregen möchten. Bei der Aromatherapie übt der Fachmann sanften Druck auf den Körper aus und verwendet ein ätherisches Öl wie Jasminöl, Teebaumöl usw. Aromatherapie ist auch eine Art Ganzkörpermassage, bei der die Haut des Benutzers die wohltuende Wirkung ätherischer Öle aufnimmt atmet das Gleiche für ein Sinnesgefühl ein.

Vorteile der Aromatherapie-Massage

  • Lindert Muskelverspannungen
  • Lindert Körperschmerzen
  • Steigert die Stimmung
  • Reduziert Stress und Ängste
  • Weckt die Sinne
  • Reduziert Depressionen
Massagearten: Aromatherapiemassage

Massagegeräte

Bestimmte Alltagsaufgaben wie Computerarbeit, längeres Autofahren und sogar Stress können zu mehr als normaler Verspannung im Nacken führen. Dies kann zu Kopfschmerzen, steifen und schmerzenden Nackenschmerzen führen und Dich sogar körperlich krank machen.

Ein Arztbesuch ist umständlich und möchte man deswegen wirklich zum Arzt gehen? Die Einnahme von schmerzlindernden Medikamenten kann die Schmerzen lindern, ist jedoch möglicherweise unnötig und kann auch zur Gewohnheit werden. Eine Alternative zu Medikamenten und Arztbesuchen kann eine einfache Nackenmassage sein. Mit einem Nackenmassagegerät können die meisten Verspannungen, die Schmerzen verursachen, einfach und kostengünstig gelindert werden.

Die neuesten Nackenmassagegeräte (nutze den 10 % Rabatt-Code: MENTOR10) sind leichter und komfortabler in der Anwendung. Sie funktionieren hauptsächlich durch rotierende, gepolsterte Massageköpfe, die verstellbar sind. Zudem können sie für den individuellen Komfort der einzelnen Person programmiert werden.

Viele Nackenmassagegeräte verfügen auch über eine Wärmefunktion. Durch die Kombination von Hitze und Druck können die meisten Verspannungen, die Nackenschmerzen verursachen, beseitigt werden und die Person fühlt sich erfrischt und entspannt. Die Verwendung eines Nackenmassagegeräts ist allein zum Zweck der Entspannung eine gute Idee. Es dient nicht nur der Schmerzlinderung, sondern ist auch ein gutes Mittel zur Abwehr potenzieller Schmerzen und Stress.

Manche Menschen nutzen ein Nackenmassagegerät täglich zur Entspannung. Es kann problemlos angewendet werden, während Du fernsiehst, liest oder eine andere Aktivität durchführt, bei der Du sitzst oder liegst. Nackenmassagegeräte sind zudem eine tolle Geschenkidee für jeden, insbesondere für Personen, die unter arbeits- oder stressbedingten Nackenschmerzen leiden. Nackenmassagegeräte sind einfach zu bedienen und können Deinen Tag viel entspannter machen.

Massagearten: Die wichtigsten Fragen und Antworten

FAQs

  • Schwedische Massage
  • Hot-Stone-Massage
  • Aromatherapie-Massage
  • Tiefengewebsmassage
  • Sportmassage
  • Reflexzonenmassage
  • Shiatsu
  • Massage Thai-Massage
  • Potli-Massage

Die schwedische Massage und die Ganzkörpermassage gelten bei Männern als die beliebtesten Massagearten und sind auf allen Spa-Menüs für zu Hause verfügbar.

Die Shiatsu-Massage gilt als die entspannendste Art der Massage, die dabei hilft, Stress, Schmerzen und Verspannungen zu lindern und sich zu entspannen.

Du solltest mindestens einmal im Monat eine Ganzkörpermassage oder beispielsweise eine Potli-Massage in Anspruch nehmen. Hast Du jedoch öfter starke Schmerzen, können zwei Mal pro Woche eine Massage eine gute therapeutische Behandlung entfalten. Ich empfehle Dir, Deinen Arzt zu fragen, ob eine Massage für Dich aus medizinischer Sicht notwendig ist.

Fazit

Du kennst nun die 10 besten Massagearten für Männer. Wenn Du nicht weißt, welche für Dich individuell am besten geeignet ist, dann probiere Dich einfach durch. Nutze die Vorteile einer Massage um Körper und Geist in Einklang zu bringen. So bist Du leistungsfähiger und stemmst die Herausforderungen des Alltags besser. Die Aussage, dass eine Massage unmännlich sei, ist Quatsch. Ich empfehle Dir, Dich selbst davon zu überzeugen, wie entspannt Du danach bist und wieviel mehr Energie Du verspürst – wetten?

MyLifestyle Mentor: Dein Berater, Dein Leben

Dein Lifestyle, Dein Berater

Hat dir der Artikel gefallen? Dann teil ihn bitte in deinen Netzwerken.

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* Durch die Verwendung dieses Formulars stimmst Du der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website zu.

Wir schätzen Deine Privatsphäre! Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, werden nur mit Deiner Zustimmung gesetzt. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Mehr Infos findest Du unter Datenschutz. OK Mehr Infos findest Du unter Datenschutz.