Startseite » Mode & Style » So findest Du ein stilvolles Casino Outfit

So findest Du ein stilvolles Casino Outfit

Casino Outfit: Der richtige Dresscode für Männer

„Rien ne va plus“ – Nichts geht mehr. Das gilt wohl hoffentlich nicht für Dein Casino Outfit. MyLifestyle Mentor verrät Dir, wie Du den richtigen Dresscode findet.

In ein Casino zu gehen ist ebenso unterhaltsam, wie spanndn. Doch die meisten Männer beschleicht eine Unsicherheit, was sie denn tragen sollen, welcher Dresscode im Casino gilt. Zum einen soll man sich wohlfühlen, zum anderen auch die geltende Kleiderordnung einhalten. Auch wenn die Kleiderordnung in den verschiedenen Casinos variieren kann, gibt es einige allgemeine Richtlinien, die Du bei der Auswahl eines Outfits beachten solltest.

In folgenden Artikel erhältst Du wichtige Tipps und Tricks, was Du in einem Casino anziehen solltest, einschließlich Vorschlägen für angemessene Kleidung, Accessoires und Überlegungen, die es zu beachten gilt. Wenn Du vorhast, demnächst ein Casino zu besuchen, wird Dir dieser Ratgeber auf jeden Fall helfen, den Dresscode einzuhalten.

Allgemeine Faustregeln

Im Allgemeinen ist es immer eine gute Idee, die Websites der Casinos anzuschauen, welches Du besuchen möchtest. Jedes Casino hat seine eigene Kleiderordnung, was die Dinge natürlich nicht einfacher macht. Je nachdem, was Du während Deines Aufenthalts unternehmen möchtest (Gewinnen natürlich!), können unterschiedliche Kleidervorschriften gelten. Das gilt natürlich nicht, wenn Du ein neues Online Casino besuchst – in den heimischen vier Wänden bist Du der Chef im Ring.

Es gibt jedoch einige allgemeine Regeln bezüglich der Kleidung, die Du befolgen solltest. Diese werden Dir dabei helfen, den richtigen Dresscode zu finden, egal in welches Casino Du gehst. An manchen Orten kann es erforderlich sein, formeller zu sein, worauf wir später näher eingehen, aber diese Regeln ersparen Dir größere Fauxpas.

  • Trage niemals Flip-Flops
  • Vermeide das Tragen von Turnschuhen
  • Trage keine schmutzige, zerrissene oder abgenutzte Kleidung
  • Tagsüber geht es in Casinos lockerer zu als nachts: Sobald die Sonne untergeht, trage keine Shorts oder T-Shirts, sondern ein Button-Down-Hemd und/oder Hemd mit Kragen für Männer
  • Wenn Du Zutritt zu Lounges oder Nachtclubs wünschst, kann die Kleiderordnung anders sein als im Casino. Informiere Dichich daher unbedingt vorher, um zu vermeiden, dass Du in langen Schlangen wartest und dann abgewiesen wirst
  • Je hochwertiger ein Casino ist, desto stilvoller solltest Du Dich kleiden
Tipps für das richtige Outfit im Casino

Gibt es eine Kleiderordnung?

Die meisten Casinos haben eine Kleiderordnung, die eine Atmosphäre von Eleganz und Raffinesse aufrechterhalten soll. Die typische Kleiderordnung in Casinos ist semi-formell, was bedeutet, dass von den Gästen erwartet wird, dass sie sich gut kleiden, aber nicht unbedingt formelle Kleidung tragen .

Für Männer bedeutet dies normalerweise das Tragen eines Hemdes mit Kragen, einer Anzughose und eleganter Schuhe. Anzug und Krawatte sind ebenfalls akzeptabel. Gerade abends sollten Männer auf das Tragen von Shorts, Sandalen, Sportkleidung oder allem, was zu lässig oder freizügig ist, vermeiden.

Um Zutritt zum Casino zu erhalten, ist die Einhaltung der Kleiderordnung unbedingt erforderlich. In vielen Casinos gibt es Sicherheitspersonal oder Türpersonal, das die Einhaltung der Kleiderordnung überprüft. Wer die Anforderungen nicht erfüllt, kann abgewiesen werden. Es ist immer am besten, die Kleiderordnung zu kennen und sie entsprechend zu befolgen, um Enttäuschungen oder Unannehmlichkeiten zu vermeiden.

Unser Linktipp

Nichts geht mehr – oder oder? So organisierst Du eine geile Casino Party zuhause und zockst mit Deinen besten Buddys.

Casino Party: Zocken mit Deinen besten Buddys

Tipps für Dein Casino Outfit

Wenn es darum geht, sich für einen Abend im Casino anzuziehen, haben Männer mehrere Möglichkeiten zur Auswahl. Eine klassische und angemessene Wahl ist ein Hemd mit Kragen, Anzughosen und Abendschuhe. Ein geknöpftes Hemd in einer einfarbigen Farbe oder mit einem dezenten Muster, gepaart mit einer Anzughose in einer neutralen Farbe wie Schwarz oder Marineblau, sorgt für einen eleganten und eleganten Look.

Eine weitere Möglichkeit ist das Tragen eines Anzugs, eine formellere Option, die mit Sicherheit einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Ein dunkler Anzug wie Marine oder Anthrazit in Kombination mit einem weißen oder hellen Hemd ist eine zeitlose und raffinierte Wahl. Eine Krawatte ist nicht notwendig, kann aber einen zusätzlichen Hauch von Eleganz verleihen.

Beim Zubehör gilt: Weniger ist mehr. Als Accessoire, das sowohl funktional als auch stilvoll ist, eignet sich eine Uhr immer hervorragend (Neue Trends für Herren Armbanduhren). Wenn Du einen Hauch von Farbe oder Persönlichkeit hinzufügen möchtest, kannst Du eine Krawatte oder ein Einstecktuch mit einem einfachen Muster oder einer kräftigen Farbe wählen. Stelle abschließend sicher, dass Deine Schuhe poliert und in gutem Zustand sind. Elegante Schuhe wie Oxfords oder Loafer in Schwarz oder Dunkelbraun sind eine gute Wahl.

Diese Dinge solltest Du bei der Auswahl des Outfits bedenken

Wenn Du Dein Outfit für einen Casino-Besuch planst, solltest Du einige Dinge bedenken. Erstens gibt es auf der ganzen Welt viele verschiedene Casinos und jedes hat eigene Kleidervorschriften, die eingehalten werden müssen. Es wird wahrscheinlich das ganze Jahr über viele Veranstaltungen geben, bei denen die Besucher dazu ermutigt werden, sich in ihren besten Outfits zu kleiden. Einige Casinos haben beispielsweise möglicherweise eine formellere Kleiderordnung für besondere Anlässe wie Pokerturniere oder High-Roller-Abende. Wirf also vorher einen Blick auf die Website oder rufe vorher an, um die Kleiderordnung für den jeweiligen Tag und die Veranstaltung, an der Du teilnehmen möchtest, zu bestätigen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist das Wetter und die Jahreszeit. Wenn Du planst, das Casino im Sommer zu besuchen, ist es eine gute Idee, leichtere und kühlere Kleidung zu tragen, wie zum Beispiel einen Leinenanzug, damit Du Dich in der Hitze wohl fühlst. Auch im Winter ist es am besten, wärmere Kleidung wie einen Mantel oder einen Pullover zu tragen, damit es Dir beim Spielen nicht zu kühl wird – es sei denn, das Jubeln erwärmt Dein Herz.

Schließlich ist es immer eine gute Idee, einen leichten Pullover oder eine Jacke mitzubringen, auch wenn das Wetter warm ist, da die Temperatur im Casino aufgrund der Klimaanlage kühl sein kann.

Casino Dresscode: Was tragen Männer im Casino?

Kleiderordnungen und ihre Bedeutung

Die erste Frage, die Du Dir stellen musst, ist: Welche Casino-Kleidungsstile gibt es und welcher Look passt am besten zu Dir? Tatsächlich gibt es sechs verschiedene Auswahlmöglichkeiten an Kleidung, wenn man das große Glück auf der Spielfläche sucht.

widget_logo_slogan

Gefällt Dir, was Du liest? Dann Schau Dich auf unserer Seite um und Du wirst weitere spannende Themen finden.

White Tie

Weiße Krawatte ist die höchste Formalität. Stell Dir ein Casino für einen James-Bond-Film vor. Man kann sich das auch als „Komplettes Abendkleid“ vorstellen. Dies ist heutzutage in Casinos nicht sehr üblich. Normalerweise siehst Du das nur, wenn das Casino ein besonderes Ereignis veranstaltet, beispielsweise eine Benefizveranstaltung.

Für Männer:

  • Taillierter schwarzer Frack mit Frack und Hose mit Satinstreifen
  • Ein weißes Smokinghemd mit Latz vorne (steif und gestärkt)
  • Flügelkragen
  • Hemdknöpfe und Manschettenknöpfe
  • Weiße Weste und weiße Fliege
  • Schwarze Lackschuhe, wie Oxfords
Casino Outfit: Wthite Tie als Dresscode

Black Tie

Black Tie ist die nächstformelle Stufe der Kleiderordnung. Es ist häufiger als der White Tie, aber auch heute nicht mehr so oft in Casinos zu sehen. Diese Kleiderordnung gilt typischerweise für Abendveranstaltungen (Beginn nach 18 Uhr) sowie für Sonderveranstaltungen oder VIP-Lounges.

Für Männer:

  • Ein Smoking (eine kürzere Jacke ohne Frack) und eine passende Hose
  • Normalerweise schwarz, aber auch andere Farben werden akzeptiert; normalerweise kräftige Farben wie Burgunderrot oder Marineblau
    Hemd mit Button-Down-Kragen (normalerweise weiß)
  • Krawatte oder Fliege
  • Schwarze formelle Schuhe und schwarze Socken
  • Weste/Kummerbund optional
Casino Dresscode: Black Tie

MyLifestyle MentorInteressiert Dich das?

Halbformell

Wenn Du noch einen Schritt weiter gehen und ein etwas schöneres Aussehen haben möchtest, kannst Du Dich für halbformelle Casino-Kleidung entscheiden. Hierbei handelt es sich um eine universelle Kleiderordnung, die in fast allen Casinos unabhängig von der Tages- oder Nachtzeit akzeptiert wird. 

Für Männer:

  • Wirf den Smoking weg und wähle einen weniger formellen Anzug wie einen aus Wolle oder Kaschmir
  • Das Tragen von Hosen, Khakis und Jeans ist nicht angebracht
  • Wähle ein Kragen- und/oder Button-Down-Hemd, Polos und T-Shirts sind immer noch zu lässig
Semiformal als Dresscode im Casino

Business Formal

Business Formal umfasst die Art von Kleidung, die Du bei einem Bürojob tragen würdest. Dies ist eine sichere Sache für jedes Casino, in das Du gehst, wenn Du die Kleiderordnung nicht kennst. Für formellere Anforderungen kannst es auch durchaus reichen, aber Du wirst auf jeden Fall nicht overdressed aussehen, wenn die Atmosphäre lockerer ist. Darüber hinaus ist Business Formal so bequem, dass es Dir nichts ausmacht, den Abend darin zu verbringen und daher ideal als Casino Outfit.

Für Männer:

  • Für Männer sind Geschäftskleidung und halbformelle Kleidung so ziemlich dasselbe.
  • Dunkle Anzüge mit hellen Button-Down-Hemden
  • Krawatten sind optional
  • Lederschuhe
Business Formal im Casino tragen

Business Casual

Business Casual ist das, was die meisten von uns gewohnt sind. So würdest Du Dich zum Beispiel für Bürojobs oder Weihnachtsfeiern kleiden. In diesem Fall möchtest Du gut aussehen, aber nicht den Eindruck erwecken, als hättest Du Dir viel Mühe gegeben. Dies ist eine weitere gute Option, was man an einem normalen Tag im Casino anziehen sollte.

Für Männer:

  • Sakko oder Blazer
  • Hosen oder Khakis
  • Button-Down-, Kragen- und Poloshirts sind alle geeignet
  • Eine Krawatte wird normalerweise nicht getragen, kann aber in einer Business-Casual-Situation funktionieren
  • Slipper
Casino Outfit: Business Casual für Männer

Lässig

Endlich haben wir die unterste Formalitätsstufe der Kleiderordnung erreicht. Freizeitkleidung ist Deine Alltagskleidung (vorausgesetzt, Deine Alltagskleidung besteht nicht aus zerrissenen T-Shirts und Jogginghosen). Auch wenn es sich um die niedrigste Stufe handelt, bedeutet „Casual“ nicht, dass Du irgendein altes Ding aus Deinem Kleiderschrank anziehst. Du willst trotzdem gut aussehen. Stelle Dir die Freizeitkleidung als das Outfit vor, das Du beim ersten Date tragen würdest.

Für Männer:

  • Keine Krawatten
  • Keine Anzüge
  • Alle Farben und Muster sind gut
  • Schlichte T-Shirts und Jeans
  • Shorts nur tagsüber
Casino Outfit: Casual Dresscode für Männer

NoGos im Casino

Nachdem Du nun den Dresscode kennengelernt hast, ist es an der Zeit, auf die NoGos zu schauen. Casinos erwarten von Dir, dass Du einen bestimmten Standard einhältst, auch wenn inzwischen viele Casinos tendenziell entspannter sind, was das Outfit angehts.

Trage niemals Flip-Flops oder Badehosen. Du musst gepflegt und ordentlich daherkommen, das heißt, Du solltest kein schmutziges oder zerrissenes Outfit tragen, auch wenn Du es beispielsweise bei Louis Vuitton gekauft hast.

Casinos legen Wert auf ein anständiges Aussehen, und ein schmutziges Kleidungsstück ist ein schmutziges Kleidungsstück, egal wer der Hersteller ist.

Versuche, keine Turnschuhe oder Sneakers zu tragen, wenn Du das Casino in den Abendstunden, insbesondere nach 18 Uhr, besuchst. Von daher ist es immer gut, einen kurzen Blick auf die verfügbaren Dresscode-Optionen zu werfen.

Als Faustregel gilt, dass Du bei Deinem Casino Outfit je nach Wochentag, eventuell geplanten Veranstaltungen und einigen anderen Faktoren,  flexibel sein musst, was Deine Kleidung angeht.

Casinos mit bekannten Dresscodes

Wenn Du vorhast, eines der folgenden Casinos zu besuchen, dann lies Dir diese Richtlinien für den richtigen Dresscode durch. Das hilft Dir herauszufinden, was Du im Casino anziehen solltest, damit Du hineinpasst und nicht der bunte Vogel bist.

Casino Baden-Baden

Je nachdem, welche Spiele Du im Casino Baden-Baden spielen möchtest, gelten unterschiedliche Anforderungen an die Kleiderordnung.

Wenn Du vorhast, klassische Spiele oder Tischspiele wie Poker, Blackjack oder Roulette zu spielen, benötigen Männer ein Sakko und eine Krawatte. Betrachte es als irgendwo zwischen „Black Tie Optional“ und „Business Formal“. Krawatten sind Pflicht, aber Du kannst etwas Farbe tragen und sich ausdrücken.

Wenn Du kein Sakko und keine Krawatte mitbringst, kannst Du Dir jederzeit eines im Casino ausleihen.

Der Ritz-Club

Das Ritz ist ein Synonym für Luxus. Der Ritz Club befindet sich im alten Ballsaal des Ritz London und ist nur Mitgliedern zugänglich. Aufgrund seines Rufs und seiner Exklusivität ist der Ritz Club in Bezug auf die Kleiderordnung formeller als viele andere Casinos.

Um sich angemessen zu kleiden, befolgst Du die Richtlinien für Semiformal oder Business Formal. Männer müssen eine Jacke und ein Hemd mit Kragen tragen. Turnschuhe sind absolut verboten.

Casino Outfit: Der Ritz Club in London

Casino Monte-Carlo

Trotz seines Rufs als gehobenes Casino lautet die gesamte Kleiderordnung für das Hauptcasino: keine Shorts und keine Flip-Flops. Wenn Du jedoch vorhast, private Räume oder VIP-Räume zu besuchen, gilt im Monte-Carlo eine strengere Kleiderordnung.

Befolge in diesen Räumen die Richtlinien für Business Formal. Männer tragen eine Jacke, schöne Abendschuhe oder Slipper und abends eine Krawatte. Wenn es nach 20 Uhr ist, wird von Männern erwartet, dass sie jederzeit einen Anzug und eine Krawatte tragen.

Venezianisches Macao

Das Venetian Macao ist das größte Casino der Welt. Es ist in einigen Punkten besonders streng: keine Sonnenbrillen, keine Hüte und keine Shorts zu jeder Tageszeit. Daher solltest Du auch auf formelleres Schuhwerk achten: keine Flip-Flops oder Turnschuhe.

Befolge im Venetian Macao die Richtlinien für Business Casual und höher. Khakis und Hemden mit Kragen, sogar Poloshirts, sind akzeptabel. Abends kann es sinnvoll sein, sich für etwas Formelleres zu entscheiden, etwa eine Hose und ein Button-Down-Hemd.

ARIA Casino

ARIA ist ein gehobenes Resort und Casino in Las Vegas. Es gibt keine offiziellen Regeln für den Casino-Bereich, von Flip-Flops wird jedoch abgeraten. Wenn Du planst ein Restaurant zu besuchen, wird dazu geraten einen Anzug, aber keine Krawatten zu tragen. 

Um sicherzustellen, dass Du nicht ganz aus der Reihe tanzst wird angeraten, die Business Formal Guidelines zu befolgen. Halte Dich daran und wenn Du Dich dazu entschließt, in einem der Restaurants zu essen oder Dir eine Show anzusehen, weißt Du, dass Du nicht abgewiesen wirst.

Borgata Atlantic City

Das Borgata erzwingt im Casino keine strenge Kleiderordnung, ermutigt aber auf jeden Fall zu angemessener Kleidung. Wenn es um In-Casino-Einrichtungen wie Restaurants geht, ist die Kleiderordnung strenger: keine Jeans und keine Turnschuhe.

Wenn Du Dich auch im Casino an diese Kleiderordnung hältst, erhältst Du einen besseren Service und passt Dich leichter ein. Das Borgata reiht sich zwischen Business Formal und Business Casual ein. Daher sind Hosen, Button-Down-Hemden, Slipper und Absätze geeignete Optionen.

Wenn Du Dich nicht nach diesen Richtlinien kleiden kannst, solltest Du das Borgata morgens oder früh am Tag besuchen, wenn es eher ungezwungen zugeht.

Casino Outfit: Die richtige Kleiderordnung

Fazit

DAS Casino Outfit gibt es nicht. Welcher Dresscode angesagt ist, ist abhängig von den individuellen Richtlinien des Casinos, von der Tages- und Jahreszeit. Zudem hat sich die Kleiderordnung in den letzten Jahren deutlich entspannt, sodass es zumeist nicht mehr ganz formal zugeht. Wirf am besten einen Blick auf die Website des Casinos, dort findest Du aktuelle Informationen zum Dresscode. 

Hast Du diesen Artikel gelesen, weißt Du, welche Casino Outfits es gibt, wie Du Dich entsprechend kleidest und wie Du Dich stilsicher in Sachen Dresscode bewegst.

MyLifestyle Mentor: Dein Berater, Dein Leben

Dein Lifestyle, Dein Berater

Hat dir der Artikel gefallen? Dann teil ihn bitte in deinen Netzwerken.

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* Durch die Verwendung dieses Formulars stimmst Du der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website zu.

Wir schätzen Deine Privatsphäre! Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, werden nur mit Deiner Zustimmung gesetzt. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Mehr Infos findest Du unter Datenschutz. OK Mehr Infos findest Du unter Datenschutz.